Häkelanleitung Windfee

 4.00

Häkelanleitung Windfee

 4.00

Die zweite Fee, die ich gehäkelt habe, ist Wendy die Windfee.

Dank ihrer Fähigkeit, den Wind zu kontrollieren, kann sie einen heißen Sommertag mit einer angenehmen Brise abkühlen.
Aber sei nett zu ihr, denn wenn sie wütend ist, kann sie sehr stürmisch werden 😉

Die Puppe wird ungefähr 18cm groß.

Das Muster ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

Übersetzungen: Tíscar (ES), Baerbel Geißner (DE), Gwendoline Steen (FR), Jette Klemmensen (DK)

Beschreibung

  • Material
  • Häkelnadel (2,5 mm)
  • Garn in Hautfarbe (z.B. Katia Capri – 154)
  • Hellblaues Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Ciel 03)
  • Graues Garn (z.B. Katia Capri – 128)
  • Weißes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Blanc 10)
  • Hellbraunes Garn (z.B. SMC Catania – 404)
  • Mittelblaues Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Faience 39)
  • Gelbes Garn (z.B. Lana Grossa Cotone – 16)
  • Grünes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Pomme 85)
  • Rotes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Cerise 50)
  • Schwarzes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Noir 67)
  • Füllwatte
  • Weißer, blauer und schwarzer Filz
  • Gummiband
  • Abkürzungen
  • RD = Runde
  • FM = Feste Masche
  • KM = Kettmasche
  • LM = Luftmasche
  • WLM = Wendeluftmasche
  • Stb = Stäbchen
  • hStb = halbes Stäbchen
  • dStb = doppeltes Stäbchen
  • verd. = verdoppeln

Bitte schicke mir ein Bild deiner fertigen Figur an contact@sabrinasomers.com!

Zusätzliche Information

Yarn color

, , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.