Häkelanleitung Schlafender Bär

 4.00

Für alle (kleinen) Schlafmützen habe ich einen Bären gehäkelt, der auf einer Wolke schwebt!
Er kümmert sich um all die Albträume, damit Du morgens mit einem Lächeln auf dem Gesicht aufwachst. 🙂

Das gesamte Objekt wird ungefähr 29cm groß.

Das Muster ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

Übersetzungen: Iratxe Ocariz (ES), Krüml (DE), Kim Ackermann (FR), Jette Klemmensen (DK)

  • Material
  • Häkelnadel (2,5 mm)
  • Braunes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Cappucino 80)
  • Weißes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Blanc 10)
  • Schwarzes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Noir 67)
  • Cremefarbenes Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Ecru 32)
  • Gelbes Garn (z.B. Lana Grossa Cotone – 16)
  • Dunkelblaues Garn (z.B. Phildar Phil Coton 3 – Naval 51)
  • Füllwatte
  • Eisendraht (1,1 mm)
  • 2 Sicherheitsaugen (8 mm)
  • Abkürzungen
  • RD = Runde
  • FM = Feste Masche
  • KM = Kettmasche
  • LM = Luftmasche
  • WLM = Wendeluftmasche
  • verd. = verdoppeln

Bitte schicke mir ein Bild deiner fertigen Figur an contact@sabrinasomers.com!

Yarn color

, , , ,

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Häkelanleitung Schlafender Bär“


 
Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.